6. Hallescher Frauenlauf am 13. September 2014 am Peissnitzhaus auf der Peissnitzinsel



Flyer


Hallescher Frauenlauf

 

Der Deutsche Olympische Sportbund initiierte 2009 verschiedene Projekte unter dem Motto „Jahr der Frauen im Sport“. Vor diesem Hintergrund und auf Anstoß von Freizeitsportlerinnen, die zumeist nicht in verbandlichen Strukturen organisiert sind und keine passenden „Wettkampfangebote“ vor Ort haben, entstand die gemeinsame Idee den Frauenlauf in Halle zu initiieren.

Ziele für den Halleschen Frauenlauf sind:

  • ein Wettkampfangebot für Frauen und Mädchen zu schaffen.
  • ein Angebot zu installieren, dass sich hauptsächlich an Freizeitsportlerinnen richtet und auf deren Bedürfnisse abgestimmt ist.
  • Frauen und Mädchen für den Sport, im besonderen für den Laufsport, zu begeistern.

 

Veranstalterinnen:

 

Dank an:

  • Stadt Halle Saale
  • AOK Sachsen-Anhalt
  • Energieversorgung Halle EVH GmbH
  • AWO Regionalverband Halle-Merseburg e.V.
  • Agnes Gemeindepflegedienst

Frauenlauf
Frauenlauf
Frauenlauf
Frauenlauf
Frauenlauf
Frauenlauf