Wanderausstellungen des Dornrosa e.V.

„Philosophinnen. Von der Antike bis zur Gegenwart. Philosophiegeschichte aus weiblicher Sicht.“


Die Ausstellung umfasst 14 Tafeln (Format 60 x 80 cm) sowie  2 Tafeln (Format 30 x40 cm). Übersicht

Ausleihgebühr: 100 Euro
Kaution: 100 Euro (Kaution wird nach Rückgabe der Ausstellung zurückerstattet)

Den Transport der Ausstellung übernehmen die Entleiher*innen. Sie haften für evtl. Schäden während der Ausstellung (incl. Transport sowie Auf- und Abbau.) Zwischen den Entleihern und dem Dornrosa e.V. wird vorab ein Leihvertrag abgeschlossen.

Sie interessieren sich für unsere Wanderausstellung? Dann nehmen Sie Kontakt auf. Der Dornrosa e.V. stellt die Wanderausstellung Ihrer Institution gern zur Verfügung.

Wenden Sie sich mit Ihrer Leihanfrage und Ihren Terminwünschen an:

Frauenzentrum Weiberwirtschaft / Dornrosa e.V.

Karl-Liebknecht-Str. 34
06114 Halle (Saale)

Tel./Fax: 0345/2024331
Mail: fzweiberwirtschaft@arcor.de



Galerie früherer Ausstellungen

2012 | 2010 | 2009 | 2008



Imagekampagne für Einelternfamilien

Linn Kraft

 


Imagekampagne für Einelternfamilien  Download Flyer

"Die Designerin tut dies fröhlich bunt und mit Humor. Ihre alleinerziehenden Mütter kommen als Supermamas ins Bild ohne dabei den gesellschaftlichen Missstand auszublenden oder in eine rein defizitäre Position zu verfallen. Aus der Bearbeitung des Themas spricht ihr eigenes Selbstverständnis als alleinerziehende Mutter, das sie zum Thema ihrer Bachelor-Arbeit als Studentin im Fach Design an der Hochschule Anhalt gemacht und erfolgreich verteidigt hat."

(Zitiert aus www.landesfrauenrat-sachsen-anhalt.de)


Dana Jutzi

 


Sarina Mittelstädt

"Mitten im Schaffen"

 


Spiegel

Carla Denecke

"Illusionmalerei"

 


2002 Ausbildung zur Illusionsmalerin am international renommierten  »Institut Supérieur de Peinture Van der Kelen Logelain« in Brüssel. Diese traditionsreiche Schule, gegründet 1882, lehrt das Kunsthandwerk der Trompe-I'œil-Malerei in der traditionellen Technik der Gründerzeit und ist für seine speziellen Marmor- und Holzimitationen berühmt.

Die Jahre im Ausland schulten den Blick auf die verschiedensten Arten von Traditionen, Geschmack, Moden und Kreativität im Interieurdesign.  Diese wertvollen Erfahrungen lassen sich ideal mit der Arbeit als Illusionsmalerin verbinden. www.carladenecke.de


Anja Tempel

"Frühlingswärme"

www.anjatempel.de